Read Öl-Connection: Thriller by Heinz G. Konsalik Online

l-connection-thriller

Lothar Hebach ist widerwilliger Kapitn eines 200 000 Tonnen schweren l Tankers, den er sicher nach Rotterdam bringen soll Der in die Jahre gekommene und marode Tanker bedeutet fr den Kapitn schon bei Antritt der Reise nichts Gutes, und tatschlich kommt es whrend eines Sturms zur Katastrophe l luft aus und bedeckt das Meer an der Kste von Teneriffa mit einem gigantischen lteppich Die Aufklrung dieser Umweltkatastrophe ruft nicht nur Naturschutzorganisationen auf den Plan, sondern auch die l Connection, welche mit aller Macht verhindern will, dass die wahren Umstnde des Unfalls ans Licht kommen Pltzlich befindet Lothar Hebach sich in ganz anderer Gefahr Mit diesem spannenden kothriller fhrt Konsalik seine Leser in die Welt der lmogule Erschreckend deutlich werden hier die zerstrerischen Machenschaften von einzelnen Mchtigen aufgezeigt, die fr ihren eigenen Vorteil vor nichts zurckschrecken.Die Edition Konsalik ist die digitale Neuauflage des Gesamtwerks des Kult Autors Entdecken Sie die Klassiker von Heinz G Konsalik neu...

Title : Öl-Connection: Thriller
Author :
Rating :
ISBN : B072JCDWN3
ISBN13 : -
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Konsalik Verlag Auflage 1 26 Mai 2017
Number of Pages : 597 Pages
File Size : 887 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Öl-Connection: Thriller Reviews

  • T., Steffi
    2019-04-27 15:32

    Einmal angefangen zu lesen, legt man das Buch - eben typisch Konsalik, nicht mehr aus der Hand. Fesselnd, nachdenklich machend und authentisch .

  • kreuger
    2019-04-29 20:39

    Een spannend boek ! Opgetekend uit het dagelijks leven. Het blijft een roman, maar goed geschreven Fijn om te lezen.

  • None
    2019-05-12 19:49

    Konsalik macht mit diesem Buch auf die Machenschaften der Tankerbesitzer aufmerksam, die selbst vor Mord nicht zurückschrecken, wenn es ihren Geschäften dient, ihren Geldbeutel füllt.Durch die Katatrophen, die er geschehen läßt, kommt soetwas wie Endzeitstimmung auf. Er verschont uns aber vor dem Supergau und will wohl damit sagen, daß wir noch die Chance haben unsere Erde zu erhalten, aber wir müssen unbedingt etwas dafür tun!Das Buch läßt sich gut und flüssig lesen, ich hätte mir jedoch vom Ende etwas mehr erhofft. Aber man kann ja auch nicht alles haben.